SEMINARE >>

 
 

Ab sofort können Sie nachfolgende Seminare als Live-Webinar buchen:

   

Die Liquidation der GmbH
- steuerliche und (handels-) rechtliche Fallstricke und Lösungsmöglichkeiten -
Referent: Steuerberater Dipl.-Finw. Ortwin Posdziech, Heinsberg
Termin: 17. September 2020, 13:30 bis 18:00 Uhr
  
 
Erbschaftsteuer - Gestaltung für den Erbfall und nach dem Erbfall
- rechtliche & steuerliche Regelungen zur Vermeidung von Streit und Liquiditätsbelastungen -
Referenten: StB/FAStR Prof. Dr. Frank Hannes & RA/FAStR Dr. Michael Holtz,
Partner bei Flick Gocke Schaumberg, Bonn & Düsseldorf
Termin: 30. September 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr
 
 
Die Familien-Gesellschaft
- Generationsübergreifende Gestaltung nicht nur für große Vermögen -
Referent: RA/FAStR Dipl.-Finw. Dr. Markus Wollweber,
Partner Streck Mack, Schwedhelm RA Partnerschaft mbB, Köln
Termin: 6. Oktober 2020, 14:00 bis 16:30 Uhr
 
 
Die Familienstiftung
- Ein Gestaltungsmodell auch für den Mittelstand?! -
Referent: RA/StB Dr. Florian Oppel
Freshfields Bruckhaus Deringer, Düsseldorf
Termin: 26. Oktober 2020, 10:00 bis 13:00 Uhr

 


FACHVERANSTALTUNGEN >>

 
72. Düsseldorfer Steuerfachtagung
- 1. März 2021 im Maritim Hotel Düsseldorf

 

Live und in Farbe – die Webinare der Veranstaltergemeinschaft Steuerberaterverein NRW e. V. und Bundesverband der Steuerberater e. V. (VG StBV NRW / BVStB)

Die VG StBV NRW / BVStB bietet ab sofort Live-Webinare (edudip) sowie die Möglichkeit des Kaufs aufgezeichneter Live-Webinare an.

Die Teilnehmer wählen sich unabhängig von ihrem Aufenthaltsort – zum Beispiel direkt von ihrem Arbeitsplatz – über das Internet (stabile Internetverbindung vorausgesetzt) mittels Namen und E-Mail-Adresse ein. Ein Zugang zum »virtuellen Seminarraum« ist mit jedem PC oder Notebook bzw. iPad möglich.

Alle Teilnehmer erhalten von uns vorab eine E-Mail mit einem Zugangs-Link und vorsorglich zusätzlich eine Anleitung zur Einwahl ins Webinar. Bitte achten Sie daher auf die Angabe Ihrer Mail-Adresse. Sollten Sie keine E-Mail erhalten, bitten wir um kurze Nachricht.

Die Seminarunterlage erhalten Sie vorab als pdf. Wie bei unseren Präsenzseminaren können die Teilnehmer auch bei den Online-Seminaren Fragen stellen. Diese können bequem per Chat an den Referenten geschickt werden und werden zu einem passenden Zeitpunkt vom Referenten eingebracht.

Falls eine Frage nicht während des Webinars thematisiert werden kann, stehen die Referenten im Anschluss an das Webinar für eine Fragerunde zur Verfügung.

Bei Problemen vor oder während des Webinars steht den Teilnehmern ein Techniker mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr Teilnahmezertifikat erhalten Sie im Anschluss an das Webinar als Scan oder per Post.